eDist.net FAQ-KB Netzwerk eDist.net FAQ-KB Netzwerk

Das FAQ Netzwerk


Outlookfehler zuwenig Rechte

 

Ein recht witziger Fehler weil die Meldung absolut irreführend ist. Er kommt zustande weil der Browser nicht Standardbrowser ist. Wenn Sie z.B. Chrome installieren und starten und ihn zum Standard erklären, geschieht flott durch einen Klick, ist noch alles in Ordnung. Entfernen Sie jetzt aber Chrome von Ihrem System ohne vorher den IE zum Standard zu erklären, bekommen Sie in Outlook die Fehlermeldung.

Die Lösung ist einfach, den gelöschten Browser installieren, starten damit er zum Standard wird, IE starten, zum Standard erklären. Nun können Sie Chrome löschen. Chrome ist natürlich nur ein Beispiel, kann mit jeden anderen Browser ebenfalls passieren

Über den Author

avatar Seit vielen Jahren in der EDV tätig habe ich mich auf das Lösen der Sorgen von Privaten sowie klein und Kleinstbetrieben spezialisiert. Vor-Ort-Service und schnelle Erreichbarkeit ist das Moto.

RMW-EDV
Ottoweg 5
A-4614 Marchtrenk


Mobil:  0043 0650 321 50 40
Email:  office@rmw-edv.at
Web:    https://www.rmw-edv.at

Ihre EDV ist ein Arbeitsinstrument, sie hilft Ihnen bei Ihrem Erfolg.
Schlecht gewartete, alte oder defekte Arbeitsgeräte kosten mehr als sie nutzen.



Weitere Artikel:
Outlook Hyperlinks funktionieren nicht mehr.
Wenn Sie im Outlook, beim Öffnen eines Weblinks oder einer hinterlegten EMail, folgende Info erhalten...
Browserauswahl abschalten, Browserchoice deaktivieren
Mit dem neuen Microsoft Update KB976002 kommt Microsoft seiner Verpflichtung nach sein Betriebsystem...
Windows XP: Registry-Hack ermöglicht Updates bis 2019
Durch ein einfaches Umbenennen des Betriebssystems in "Embedded POSReady 2009" erhält Windows XP wieder...
Outlook / Exchange: .OST zu .PST konvertieren
Outlook in Verbindung mit Exchange speichert zum Offlinearbeiten eine .OST Datei in der sich alle Mails...

eDist Beiträge per RSS erhalten!