eDist.net FAQ-KB Netzwerk eDist.net FAQ-KB Netzwerk

Das FAQ Netzwerk


Smartstore und der Lagerstand

 

Wie jeder Smartstore User weiß gibt es bei diesem Shopsystem keine Lagerverwaltung.
Das heißt wenn man von einer Ware nur 2 Stück lagernd hat und jemand kauft 1 Stück so zählt dieser nicht runter.
Der nächste Kunde kann wieder 2 Stück kaufen.

Eines vorweg. Das Problem kann man als ganzes so nicht lösen.
Hier aber ein Tipp wie man es ein bisschen abfangen kann.

Das erste was man tun sollte ist beim Produkt unter Preis die Max.-Bestellmenge zu ändern.
Diese nehmen wir als Lagerstand. Was da drin steht haben wir auf Lager.

Damit der Kunde nun auch sieht wieviel Lagernd ist müssen wir unter Vorlagen bei der gewünschten Produktvorlage ein SSML Modul einfügen. Einfach dort hin wo man gerne den Lagerstand anzeigen möchte.
In das SSML Modul kommt nun folgendes Script:

<sm:if test=“%toInt(page.getField(‚MaxOrderQty‘))!=0%“>
<b>Lagernd: @script:page.getField(„MaxOrderQty“)@ Stück</b> (Stand 08:00)<br>
</sm:if>

Das Script macht nun folgendes. Zuerst prüft es ob die Max.-Bestellmenge mehr als 0 ist. Wenn ja zeigt es den Lagerstand an.
Somit wird nichts angezeigt wenn man die Max.-Bestellmenge auf 0 lässt.

Sieht dann so aus:
Lagernd: 3 Stück (Stand 08:00)

Dies zeigt dem Kunden das 3 Stück lagernd sind mit Stand 08:00.
Der Kunde sieht sofort wie viel er bestellen kann, gleichzeitig sieht er auch das der Lagerstand unter umständen anders sein könnte.

Wer es in Echtbetrieb sehen will kann gerne in unserem Shop vorbei schauen.

04.04.2012
Für den Smartstore 6 haben wir nun ein Script entwickelt welches den Lagerstand in Echtzeit anzeigen kann. Hier zu finden: Lagerstandanzeige

Über den Author

avatar Acor EDV Consulting ist seit über 18 Jahren im Bereich Hardware, Software, Internet, Telefonie und Beratung tätig. Als MSP unterstützt Acor kleinere IT Firmen erfolgreich die Wartung ihrer Kunden zu verbessern.



Weitere Artikel:
Smartstore BUG bei maximale Bestellmenge überschritten
Wenn man bei Smartstore die maximale Bestellmenge überschreitet so wird der Artikel dennoch in den Warenkorb...
Piwik in XT Commerce einbinden
Um Piwik in XTC einbinden zu können gehen Sie unter templates -> -> javascript Fügen Sie in...
Piwik in XT-Commerce Veyton einbinden
Um Piwik in Veyton (XTC4) einbinden zu können gehen Sie unter templates -> Hier die index.html...
SSH auf einem RootServer richtig einrichten
Die ersten Schritte: User anlegen und Rootlogins verbieten und den Nutzerkreis einschränken Einen...

eDist Beiträge per RSS erhalten!